Zur Navigation oder direkt zum Inhalt der Internetseite

Rissland Kunststoffe GmbH


Navigation


Inhalt der Internetseite

Rissland Kunststoffe GmbH

Qualitäts- und Umweltpolitik und Grundsätze zu deren Umsetzung

Rissland Kunststoffe GmbH betreibt ein Qualitäts- und Umweltmanagementsystem, das den Anforderungen nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 50001 entspricht.

Die Geschäftsleitung umreißt die Qualitäts-, Umwelt- und Energiepolitik
der Organisation und gewährleistet, dass diese im festgelegten Rahmen
des Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagementsystems:

  • der Art, dem Umfang und den Umweltauswirkungen ihrer Aktivitäten, Produkte und Leistungen angemessen sind.
  • ein Bekenntnis zur unablässigen Verbesserung und Verhinderung von Umwelt- und Energiebelastung umfasst.
  • ein Bekenntnis umfasst, den zutreffenden gesetzlichen Bestimmungen sowie anderen Bestimmungen zu entsprechen, die die Firma bzgl. ihrer Umweltaspekte billigt.
  • den Rahmen für die Errichtung und Prüfung von operativen und strategischen Umwelt- und Energiezielen und -zielvorgaben vorgibt.
  • dokumentiert, realisiert und gepflegt wird sowie Energieströme erfasst und analysiert werden.
  • allen Personen mitgeteilt wird, die entweder für oder im Auftrag der Organisation arbeiten.
  • von der Öffentlichkeit eingesehen werden kann.

 

Aus unserer Firmenpolitik ergeben sich folgende qualitäts-, umwelt-
und energiepolitischen Ziele:

  • Externe Kommunikation wird auf Anfrage betrieben.
  • Wir bieten unseren Kunden Produkte an, die deren Anforderungen und Erwartungen erfüllen oder sogar übertreffen.
  • Wir beliefern unsere Kunden zum gewünschten Termin mit dem richtigen Produkt und der richtigen Menge am richtigen Ort.
  • Durch sorgfältige Beurteilung und Betreuung unserer Lieferanten gewährleisten wir die Qualität der zugelieferten Materialien und Betriebsmittel.
  • Wir arbeiten nach Prozessen und Strukturen mit höchster Effizienz.
  • Wir stehen bereit, Risiken, die mit der Herstellung, dem Vertrieb und der Anwendung unserer Produkte verbunden sind, rechtzeitig zu erkennen und unsere
  • Kunden und Lieferanten rechtzeitig und umfassend zu informieren.
  • Das Recycling von Kunststoffabfällen erfolgt in umweltschonenden und energieeffizienten Prozessen.

 

Deshalb gelten zur Umsetzung der Qualitäts-, Umwelt- und Energiepolitik folgende Grundsätze:

  • Der Kunde steht im Mittelpunkt unseres Handelns.
  • Jeder Mitarbeiter ist für die Qualität seiner Arbeit selbst verantwortlich.
  • Wir akzeptieren keine Fehler und geben keine Fehler weiter.
  • Wir überprüfen, bewerten und verbessern laufend unser Handeln und unsere Prozesse sowie unser Managementsystem.
  • Ständige Schulungen und Weiterbildungen sind für uns selbstverständlich.
  • Optimaler Einsatz von Ressourcen in möglichst umweltschonenden und energiesparenden Prozessen.
  • Wir verpflichten uns zur Verbesserung unserer energiebezogenen Leistungen.
  • Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller relevanten Normen und Gesetze.

 

Unsere Ziele
gegenüber unseren Kunden

Die Rissland Kunststoffe GmbH will durch die Qualität ihrer Produkte zum wirtschaftlichen Erfolg der Kunden beitragen. Das oberste Ziel der Rissland Kunststoffe GmbH ist es daher, die Bedürfnisse der Kunden zu erkennen und für diese Bedürfnisse:

  • den Anforderungen entsprechende Produkte liefern.
  • die Qualität der Produkte ständig verbessern.
  • die Kundenzufriedenheit auf Dauer sichern.

 

Unsere Ziele
gegenüber unseren Mitarbeitern

Engagierte und kompetente Mitarbeiter bilden die Basis des Erfolges. Sie sind auch die Grundlage des QUE-Managementsystems. Zielvereinbarungen sollen unter Beteiligung der Mitarbeiter im Sinne der Unternehmensziele getroffen werden. Die Ziele sollen klar und realisierbar sein.
Wir wollen:

  • als Führungskräfte und Mitarbeiter eindeutig, geordnet und termingerecht informieren.
  • als Führungskräfte und Mitarbeiter glaubwürdig und transparent handeln.
  • als Führungskräfte die Arbeit unserer Mitarbeiter anerkennen und sie konstruktiv bewerten.
  • die erforderlichen Mittel zur Schulung bereitzustellen.
  • Alle Mitarbeiter beteiligen sich am kontinuierlichen QUE-Verbesserungsprozess.

 

Unsere Ziele
gegenüber unseren Lieferanten

Von unseren Lieferanten erwarten wir die gleiche Qualität, zu der wir uns verpflichtet haben.


Bestätigt von der Geschäftsführung

Katzhütte, den 11. 4. 2016


Weiterführende Links